1S2A Sicherheits-Probenahmeventil Serie 1

Artikelnummer: 810626

aus Edelstahl AISI 316L, mit PTFE Dichtungen für Betrieb bis 230°C, geeignet für Vakuum und Druck bis 10bar, Probenvolumen 20ml je Betätigung. gemäß Datenblatt

Kategorie: Probenventile


2.197,65 €

exkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar
Stk.


Das Probenventil der Serie 1 erlaubt das Entnehmen repräsentativer Proben unter Druck oder in vollem Vakuum. Es eignet sich besonders für viskose Medien. Das Wichtigste: Betreiber sind sicher, da sich zu keiner Zeit jemand den Bedingungen in Pipelines oder anderen Behältern aussetzen muss. Das Medium kann nicht unkontrolliert aus dem Behälter oder der Rohrleitung austreten. So werden Risiken gegenüber der Umwelt und Mitarbeitern vermieden. ? Nahezu totraumfrei, dadurch keine bzw. geringstmögliche Kontamination zwischen den Proben ? Benutzung unter vollem Vakuum oder Druck ohne ein zweites Ventil ? Einsetzbar bei hohen Temperaturen ? bis zu 350°C (unter Vorbehalt der Prüfung Ihres Prozesses) ? Sichere Durchführung der Probenahme ? Das Ventil kann leicht während des Produktionsprozesses gereinigt werden. ? Eine Reihe von Probenadaptern für jeden Bedarf und um Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen gerecht zu werden. ? Keine Umhüllung - Vermeidung von Begleithitze welche zu Verunreinigungen des Probenehmers führt oder Überhitzung die das Produkt ?anbacken? lässt. ? Dichtungen abgestimmt auf Ihren Prozess: Die Standard Dichtungen sind aus PTFE, zusätzlich gibt es Dichtungssätze für Temperaturen bis 290°C

Datenblatt

Datenblatt

PDF

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.