Über die repräsentative Probenahme

Ob Kraftfutter oder Pharma-Rohstoffe, eine zuverlässige Qualitätssicherung verlangt heute von Unternehmen eine ständige Überwachung, um bestehende Qualitätsstandards einzuhalten und Rückverfolgbarkeit zu garantieren. Gerade dem Prozess der Probenahme (oder auch Musterzug) kommt dabei besondere Bedeutung zu. Technik und Einsatz der richtigen Probenehmer sorgen für "gute Proben" und schaffen somit eine fundierte Basis, um in anschließenden Analysen aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten. Im Umkehrschluss können die Fehler, die bei der Probenahme gemacht werden, später nicht mehr korrigiert werden.

Laden Sie sich hier unser Merkblatt Probenahme herunter.

Ist das repräsentative Probenehmen (von Hand) an sich schon schwierig genug, stellt die mechanisierte Probenahme (zum Einbau) Betreiber und Anwender immer wieder vor große Herausforderungen - dies vor allem bei heterogenen Feststoffen, die sich oft nicht so verhalten wie erwartet

Wenn Sie bei Ihrer "Probenahme" Hilfe und Unterstützung brauchen: Rufen Sie uns an: 02961 - 911 92 33

.Abschreckendes Beispiel einer ProbenahmeFast zwanzig Jahre Erfahrung im Bereich der Schüttgut- und Prozessindustrie - unzählige Innovationen und anwendungsspezifische Lösungen haben wir entwickelt. Unser Produkt-Portfolio ist das Ergebnis dieser Erfahrungen. Betriebsbewährte Probenahmesysteme, die wir unter der Marke GMP SAMPLING entwickeln, herstellen und vermarkten. Von diesen Produkten zusammen mit unserer Anwendungserfahrung profitieren viele Betriebe weltweit