SamFlow DN25 TC für pneumatische Förderung

Artikelnummer: 708721

Probenahme aus Flug- oder Dichtstromförderung, z.B.bei LKW-Entladung oder inerberieblichem Transport. erfordert Druckluft 2-6bar.

Kategorie: Probenahmeports


1.410,00 €

exkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar
Stk.


Das SamFlow System ermöglicht die Probenahme von Schüttgütern (Pulver oder Granulate) aus pneumatischen Förderleitungen bis 3,5 bar Förderdruck. Dabei kann es sich um Flug- oder Dichtstromförderung handeln. Die Probe wird nach der Entnahme in einer 2 Liter Probenflasche gesammelt Das Gerät wird typischerweise bei der pneumatischen Entladung von Silo-LKW oder bei innerbetrieblichen pneumatischen Transfers eingesetzt. Es zeichnet sich durch seinen unkomplizierten Einbau und zuverlässige Funktionsweise aus. Die Probenmenge ist über die Anzahl der Intervalle frei bestimmbar. Mit entsprechender Ansteuerung lässt sich eine zeit-, volumen- oder ereignisproportionale Probenahme realisieren. Sie erhalten einen repräsentative Probe aus dem ganzen Transfervorgang.

Funktion

Durch kurzzeitiges, wiederholtes Öffnen des Quetschventils wird das Produkt durch den in der Förderleitung herrschenden Überdruck aus der Leitung heraus und in die Probenflasche ausgetragen. Durch eine Filterkartusche kann die überschüssige Luft entweichen.

Datenblatt

PDF

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.